Projekte in Bau

Meyrin, Neuer Hauptsitz für LEM

Auf dem Areal ‘The Hive’ im Herzen des Innovations und Forschungszentrums von Meyrin (GE) mit direkter Anbindung an den Flughafen Genf und den Bahnhof Genf Cornavin baut HIAG den neuen Hauptsitz für den Schweizer Elektronikkomponentenhersteller LEM. Der Neubau für die an der SIX Swiss Exchange gelistete LEM umfasst eine Fläche von rund 7’000 m² mit Büros sowie zwei Stockwerken für die Forschungs- und Entwicklungseinheit und eine Produktionseinheit. Die Fertigstellung und Übergabe an die Mieterin ist für Anfang 2022 geplant.

Niederhasli, Neues Bürogebäude für Doka Schweiz

Im Januar 2020 fand im Zentrum von Niederhasli (ZH) der Spatenstich für den Bau des neuen Bürogebäudes von Doka Schweiz statt. HIAG baut für die mit innovativen Schalungen und Baudienstleistungen weltweit führende Gruppe auf drei Geschossen Ausstellungs- und Schulungsräumen sowie Arbeitsfl ächen für 60 bis 70 Mitarbeitende und eine moderne Betriebskantine. Das multifunktionale Gebäude wird über eine hochwertige Architektur und Materialisierung verfügen und bildet das Schlüsselelement der anstehenden städtebaulichen Aufwertung des HIAG-Areals im Dorfkern rund um den Bahnhof von Niederhasli.

Dietikon, Neuer Möbelfachmarkt für XXXLutz

In Dietikon wurde im vierten Quartal 2020 planmässig der Bau des neuen Möbelfachmarkts für XXXLutz in Angriff genommen. Auf einer Gesamtfläche von knapp 20’000 m² entstehen moderne Verkaufs- und Lagerflächen. Das Gesamtprojekt umfasst einen Ersatzneubau mit einer Nutzfläche von rund 9’000 m² und die Modernisierung von bestehenden ca. 11’000 m². Mit seiner verkehrstechnisch optimalen Lage direkt an der A1 wird der Neubau auch optisch ein prominentes Wahrzeichen des Retail-Areals Silbern in Dietikon (ZH) bilden.